it  de
News Archiv

Schritt für Schritt

ab 19/09/2020

Am Mittwoch musste unsere Mannschaft gegen den HC Pustertal noch Leergeld zahlen, am Freitag präsentierte sich der HCG von einer komplett anderen Seite.

Erwin Kostner musste in der Rienzarena ohne mehrere Leistungsträger auskommen: Michael Sullmann fehlte aus Arbeitsgründen, Maximilian Sölva und Matt Wilkins erholen sich noch immer von einem Eingriff. Darüber hinaus musste Tim Linder wegen Leistenproblemen passen. Trotz all der Absenzen gingen die Furie aggressiv, deutlich bissiger als zuletzt und ohne Furcht zu Werke. Zwar hatten die Hausherren die Kontrolle über die Partie, doch der HCG machte ihnen das Leben schwer. Brad McGowan & Co. setzten ihrerseits durch schnelle Konter immer wieder Akzente nach vorne – 0:0 hieß es nach dem ersten Drittel.

Im zweiten Spielabschnitt drückten die Wölfe auf den Führungstreffer, der dank eines Abstaubers von Simon Berger schließlich auch fiel. Alex Zechetto erhöhte wenige Sekunden später auf 2:0, ehe die Furie zu ihrem verdienten Torerfolg kamen: Im Powerplay kam die Scheibe nach einem Gewusel zu Diego Glück, der den freistehenden McGowan perfekt bediente. Dieser hatte keine Mühe, Colin Furlong zu überlisten. Und damit nicht genug: Kurz nach Beginn des letzten Drittels wurde McGowan erneut sträflich allein gelassen: der Kanadier verwertete in Überzahl ein perfektes Zuspiel von Christian Willeit. Bedauerlicherweise blieb es nicht beim 2:2, denn der HCP überwand mit einem äußert glücklichen Treffer den im zweiten Drittel eingewechselten und stark spielenden Paul Hofer.

Trotz der Niederlage hat unsere Mannschaft einen wichtigen Schritt nach vorne gemacht. Am nächsten Mittwoch steht in Klobenstein gegen die Rittner Buam um 20 Uhr das nächste Testspiel auf dem Programm. 

 

Die Reihen:

Messner – McGowan – G. Vinatzer
Galassiti – S. Moroder – A. Vinatzer
B. Linder – Glück – T. Moroder
Rabanser – Tomasini – Paratoni

Willeit – Senoner
Brugnoli – Sölva
Costa – Nocker

 

HC Pustertal – HCG 3:2
Tore: Brad McGowan (2)

 

Foto: www.andreas-senoner.com

News Archiv
Kalender
Auswärtsspiel
Heimspiel
Weitere Veranstaltungen
Newsletter
Team serie A - AHL
HOCKEY CLUB GHERDËINA
Str. Nives 17 - 39048 Selva Gardena
Tel: +39 3358342348 - info@hcgherdeina.com
Partita IVA: IT 00665730214 - Iban: IT38P0823858680000302024128
MAIN SPONSOR