it  de
News Archiv

Chancenverwertung macht den Unterschied

ab 06/12/2019

Es zieht sich wie ein roter Faden durch die letzten Partien: Der HCG hat viele Torchancen, nützt diese nicht und muss zusehen, wie der Gegner das Spiel gewinnt.

Im Derby musste Erwin Kostner erneut auf Jake Smith und Andreas Vinatzer verzichten, dazu fehlte Tim Linder, der sich zurzeit mit der U20-Nationalmannschaft auf die Weltmeisterschaft vorbereitet. Nichtsdestotrotz begann unsere Mannschaft stark und ging gleich in der ersten Minute durch einen Backhand-Schuss von Michael Sullmann in Front. Die Führung hielt allerdings nicht allzu lange, denn Fassa kam wieder ran - und das äußert glücklich. Ein Schuss verfehlte das Gehäuse um Meter, doch der Puck prallte von der Bande zurück vor das Tor, wo Ondrej Nedved mit dem Schlittschuh dem Hartgummi die entscheidende Richtungsänderung gab. Auch dem 2:1 ging eine Unachtsamkeit in der HCG-Defensive voraus.

Gleich zu Beginn des zweiten Durchgangs hatten die Furie dann mehrere Großchancen, ein ums andere Mal scheiterten sie aber am groß aufspielenden Eduard Zakharchenko. Und so kam es wie es kommen musste: Fassa erzielte das 3:1 und kurz vor Ablauf des zweiten Drittels sogar das 4:1.

Im letzten Drittel beschränkten sich die Hausherren aufs Verteidigen, setzten kaum Akzente nach vorne und mussten zusehen, wie der HCG das Geschehen dominierte. Das 2:4 durch Brad McGowan gleich zu Beginn hauchte unserer Mannschaft Hoffnung ein. Der fahrlässige Umgang mit den Großchancen zog sich jedoch weiter, sodass die Kostner-Truppe ohne Punkte nach Hause kehrte. Das letztendlich bedeutungslose 3:4 schoss Matt Wilkins nach einem Abpraller.

Schon am Samstag hat der HCG die Möglichkeit sich zu rehabilitieren, wenn im Pranives der HC Pustertal zu Gast ist. Beim Spiel, das um 20.30 Uhr beginnt, erhalten alle Fans einen Gutschein für ein Luiskeller-Freibier. Dort findet nach dem Spiel nämlich eine Feier mit Spieler und Fans statt.

Fassa Falcons - HCG 4:3 (2:1 2:0 0:2)

Tore: Michael Sullmann, Brad McGowan, Matt Wilkins

 

Foto: www.andreas-senoner.com

News Archiv
Kalender
Auswärtsspiel
Heimspiel
Weitere Veranstaltungen
Newsletter
Team serie A - AHL
HOCKEY CLUB GHERDËINA
Str. Nives 17 - 39048 Selva Gardena
Tel: +39 3358342348 - info@hcgherdeina.com
Partita IVA: IT 00665730214 - Iban: IT38P0823858680000302024128
MAIN SPONSOR