it  de
News Archiv

Ein perfektes Wochenende

ab 25/11/2019

Am frühen Sonntagabend entschied ein dezimierter HCG das zweite direkte Duell binnen 24 Stunden für sich - und das hochverdient.

Im gesamten Spiel merkte man den beiden Teams die Strapazen der letzte Tage an. So war das Tempo nicht allzu hoch, die Spannung aber umso größer. Die fast 900 Zuschauer, die im Rahmen der Ladies Night kamen, sahen im ersten Drittel ein Abtasten - Chancen gab es kaum. Wenn es Mal gefährlich wurde, dann hielten die Goalies ihren Kasten dicht.

War Durchgang eins noch sehr ausgeglichen, so wendete sich das Blatt in den zweiten 20 Minuten, denn die Furie waren nun klar spielbestimmend. Alle Blöcke des HCG übten großen Druck aus - das 1:0 war nur eine Frage der Zeit. In der 33. Minute spielten Brad McGowan und Matt Wilkins eine Zwei-auf-Eins-Situation lehrbuchmäßig zu Ende und besorgten die zu diesem Zeitpunkt überfällige Führung, nachdem Gabriel Vinatzer sie mit einem fantastischen Zuspiel perfekt in Szene setzte. In der Folge verpassten es die Hausherren nachzulegen - und das wurde bestraft. Wie aus dem Nichts glich Jure Sotlar aus.

Nach dem Pausentee machte unser Team dort weiter, wo es aufgehört hatte. Folgerichtig gingen die Furie zur Freude der Fans wieder in Führung: Ondrej Nedved zog von der blauen Linie ab, sein Schuss konnte Alexander Schmid zwar abwehren, doch nach einem Kontakt mit Simon Pitschieler kullerte der Puck ins Tor (44.). Keine zwei Minuten später erhöhte Wilkins mit einem Ablenker auf 3:1. Bei den Gästen, die zwar nochmal ran kamen, schwanden nun die Kräfte. Spätestens nach McGowans Hammer zum 4:2 hatten sie nichts mehr entgegenzusetzen - auch, weil der eingewechselte Leo Kostner in den Schlussminuten den Sieg mit großartigen Paraden festhielt.

Das nächste Heimspiel findet am Samstag gegen den EC Kitzbühel statt. Schon am Donnerstag ist der HCG beim KAC II gefordert (19.30 Uhr).

HCG - EK Zell am See 4:2 (0:0 1:1 3:1)

Gol: Matt Wilkins (2), Simon Pitschieler, Brad McGowan

 

Foto: ©studioKOSTNER | www.kostner.info

News Archiv
Kalender
Auswärtsspiel
Heimspiel
Weitere Veranstaltungen
Newsletter
Team serie A - AHL
HOCKEY CLUB GHERDËINA
Str. Nives 17 - 39048 Selva Gardena
Tel: +39 3358342348 - info@hcgherdeina.com
Partita IVA: IT 00665730214 - Iban: IT38P0823858680000302024128
MAIN SPONSOR