Hockey Club Gherdëina valgardena.it - PRESS

36 Sport Mittwoch, 22. November 2017 - REPORTAGE Zauberhafte Atmosphäre auf Südtirols kleinen Christkindlmärkten fernab der Hektik IN FRAGE GESTELLT Paul Videsott WANDERN Am alten Jaufenweg nach Walten/Passeier Die „Dolomiten“ bringen mehr SA SO MO DI MI DO FR IllustriertemitTV-Programm von25.11.bis1.12.2017 DiekleinenSüdtiroler ChristkindlmärkteinSand inTaufers,Lana,AlPlan/ St.VigilinEnneberg, Kaltern,Kastelruth, Sarnthein,Truden undamRitten Sonderdruckzurheutigen „Dolomiten“-Ausgabe Foto:TVSandinTaufers/ ManuelKottersteger Information Anmeldung  +43 512 7273 www. .net/termine 6020Innsbruck,Meinhardstr.5 ©ZIRMPrivatklinikGmbH Nach OP keine LESEBRILLE AKTUELL in Innsbruck: Augenprobleme? Foto©A.G. „SeitderOperation brauche ich keine Lesebrillemehr.“ A.G.ausMoos: Univ.-Prof.Dr.MathiasZirm amPatiententelefon Foto©Bezirksblätter/Czingulski Zauberhafter Advent Oma nimmt nur beste Zutaten: Liebe und Prinzess-Margarine. ess argarine. Lesen Sie am Freitag GC Dolomiti Pro Shop Cup, 18 Loch Stableford, Herren : 1. Tommaso Femminella (Sterzing) 30; 2. Maximilian Bini (Lana) 27; 3. Moreno Trisorio (Ep- pan) 27; 4. Simone Brigadoi 27; 5. Renzo Iob 24; 6. Thomas Sanftl (Al- le Dolomiti) 23; 7. Andreas Lantha- ler (Lana) 22; 8. Arno Hafner (Care- zza Freudenstein) 22; 9. Franco Mattarei (Rendena) 22; 10. Roberto Frediani (Dolomiti) 20. Damen: 1. Manuela Gradl (Sterzing) 27 Net- tosieger : Kat. A: Manuela Gradl 38; Kat. B: Arno Hafner (Carezza Freu- denstein) 34; Kat. C: Umberto Pos- tal (Dolomiti) 34. GC Lana Senioren Verleichsturnier Sterzing, Passeier, Lana, 18 Loch Stableford : 1. Hubert Schwarz 25; 2. Franz Mair (beide Passeier) 25; 3. Vito Mazzoc- chi 24; 4. ReinhardWerth 24; 5. Kle- mens Kaserer 24; 6. Sepp Wolf 23; 7. Karl Mauracher (alle Lana) 21; 8. Walter Holzner (Passeier) 21. Net- tosieger : Reinhard Werth 35. © GOLFTURNIERE EPPAN (d). Auch am 2. Wochen- ende war das Martinischießen am Eppaner Schießstand in St. Micha- el sehr gut besucht. Folgende Leis- tungsabzeichen wurden vergeben: Kombinationsmeister: Tamara Alt, Hof bei Salzburg; Josef Isep, Lienz; Georg Stetter, Obergünzburg; Mariano Vinan- te, Tesero; Andreas Morandell, Kaltern; Roman Wiedenhofer, Kals; Hubert Hofmeister, Halfing; Andreas Wimmer, Grassau. AmKK- Stand: Meister: Karl Albert Irsa- ra, Brixen; Tamara Alt, Hof bei Salz- burg; Giorgio Bragagna, Meano; Rober- to Venturi, Ferrara; Claudio Antonioli, Bondeno; Roman Wiedenhofer, Kals; Hubert Hofmeister, Halfing; Andreas MARTINISCHIESSEN Wimmer, Gassau; Max Eisenstecken, St. Pauls; Marco Masè, Spiazzo; Karl Gasser, Eppan; Gert Fischer, Toblach; Otmar Larcher, Frangart; Lorenzo Bac- ci, Florenz; Eichenlaub: Hans Mairho- fer, Welsberg; Paul Kübler, Hallwang; Otto Riedl, Tutenhausen; Giovanni Ca- selli, Ferrara; Manuel Adami, Moena; Rosanna Nussio, S. Maria Lalonga; Adelino Belligoli, Bruneck; Gold: Ru- dolf Lechner, Bruckmühl; Stephan Niggl, Tutenhausen; Hermann Bogner, Kolbermoor; Jens Herrmann, Ditzin- gen; Christian Stofferin, Hannes Lar- cher, beide Eppan; Bernd Epple, Kirch- heim/Teck; Konrad Gann, Oberlennin- gen; Silber: Josef Haagen; Tutenhau- sen; Carina Lechner, Bruckmühl; Ad- riano Badiali, Soave; Christian Ebner, St. Pauls; Birker Seyffarth, Kolbermoor; Romuald Urbaniak, Stuttgart; Renzo Bordin, Luciano Da Col, beide Brun- eck; Carlo Folgheraiter, Eppan; Am Luftdruckstand: Meister: Alfons Wal- cher, Eppan; Margaritha Isep, Josef Isep, beide Lienz; Sarah Geiger, Kö- nigsdorf; Georg Stetter, Obergünzburg; Andrea Simonetti, Leopold Larcher, beide Bozen; Paolo Isola, Reana del Roiale; Jörgl Kostner, St. Vigil; Andreas Morandell, Kaltern; Hubert Müller, Lengdorf; Robert Deuschl, Haag in Oberbayern; Gerhard Deuschl, Martin Kürzeder, beide Isen; Rita Vitari, Cal- donazzo; Paul Kübler, Hallwang; Franz Junker, Isen; Josef Auer, Brandenberg; Rosanna Nussio, Udine; Klaus Wil- helm, Brixen; Alexander Amort, Neu- stift; Markus Weber, Pichl/Gsies; Ur- ban Zingerle, Mühlbach; Toni Enderle, Tramin; August Tappeiner, Gerlinde Bernhart, Josef Bernhart, alle Schlan- ders; Eichenlaub: Anton Hainz, Königs- dorf; Christian Peer, Eppan; Franz Berg, Lengdorf; Christian Ebner, St. Pauls; Francesco Arato, Eppan; Hans Obrist, Abfaltersbach; Ernst Pircher, Frieda Neeb, beide Kortsch; AntonMo- ser, Sillian; Mary Kuntner, Schlanders; Edith Fuchs, Gossensass; Gold: Mario Unterrainer, Obergründl; Markus Zu- blasing, Missian; Christian Stofferin, Eppan; Rafael Messner, St. Lorenzen; Helmuth Andrich, Karl Dissertori, bei- de Girlan; Silber: Christl Obrist, Leng- moos; Daniele Adami, Spiazzo. ©AlleRechtevorbehalten 9,1 und 71,1 Prozent lautet die Ausbeute des HC Gherdëina in den Special teams. Damit liegen die Ladiner sowohl in der Powerplay- als auch in der Penaltykilling-Wertung auf dem letzten Platz. In 77 Überzahlsituationen gelangen dem HCG 7 Tore. David Roupec (im Bild) und Co. spielten bisher 90 Mal in Unterzahl und mussten dabei 26 Gegentore hinnehmen. © 16 Punkte holten die Broncos Sterzing aus den letzten 7 Spielen. Sie feierten 5 Siege, wobei jener gegen den HC Pustertal erst nach Penaltyschießen zustande kam (2:1) und verloren sowohl gegen die Rittner Buam (1:2) und Laibach (3:4) im Penaltyschießen. Im Bild: Hannes Oberdörfer. © HEUTE Laibach – HC Pustertal • • ••••••••• 19.15 Uhr SR: Fajdiga,Widmann (Bedynek, Markizeti) Kitzbühel – Sterzing • • ••••••••••••• 19.30 Uhr SR: Moschen, Strasser (Rinker, Tschrepitsch) Klagenfurt II – Jesenice • • •••••••• 19.30 Uhr SR: Bajt, Fichtner (Arlic, Holzer) Rittner Buam – HC Gherdëina •• 20.00 Uhr SR: Lega, Virta (M. Cristeli, C. Cristeli) HC Fassa – Lustenau • • ••••••••••••• 20.00 Uhr SR: Lazzeri, Mori (De Zordo, T. Egger) Cortina – Neumarkt • • •••••••••••••• 20.30 Uhr SR: Supper,Wallner (P. Giacomozzi, Rigoni) Asiago – Bregenzerwald • • ••••••• 20.30 Uhr SR: Benvegnù, Pianezze (Stefenelli, Wiest) © ALPS HOCKEY LEAGUE Unter 13 G r u p p e A HC Gherdeina–Brixen Falcons 2:10 HC Pustertal J.–HC Toblach 6:1 HC Fassa–SG Cortina 1:5 1. SG Cortina 6 6 0 0 43:8 18 2. HC Pustertal J. 6 5 0 1 49:16 15 3. Brixen Falcons 6 4 0 2 42:17 12 4. HC Fassa 5 2 0 3 26:29 6 5. HC Toblach 5 2 0 3 20:25 6 6. HC Gherdeina 5 2 0 3 13:32 6 7. WSV Sterzing 5 1 0 4 30:37 3 8. HC Alleghe 6 0 0 6 15:74 0 G r u p p e B HC Padova–HC Bozen 3:7 HC Trient–JT Neumarkt Auer 8:1 HC Asiago–Ritten Sport 3:5 1. Ritten Sport 6 6 0 0 75:13 18 2. HC Trient 6 5 0 1 54:12 15 3. HC Asiago 6 4 0 2 51:26 12 4. JT Neumarkt Auer 6 4 0 2 43:33 12 5. HC Piné 5 2 0 3 42:30 6 6. HC Pergine 6 2 0 4 16:53 6 7. HC Bozen 6 1 0 5 18:50 3 8. HC Padova 7 0 0 7 15:97 0 G r u p p e C SV Kaltern–HC Val di Sole 4:2 HC Fondo–Vinschgau Warriors 7:16 1. HC Eppan 6 6 0 0 66:10 18 2. Academy Bozen 5 4 0 1 71:14 12 3. HC Meran J. 5 4 0 1 31:19 12 4. SV Kaltern 5 3 0 2 22:23 10 5. Vinschgau Warriors 7 3 0 4 52:41 9 6. Valdifiemme JTH 5 2 0 3 27:33 5 7. HC Val di Sole 5 0 0 5 19:62 0 8. HC Fondo 6 0 0 6 19:105 0 Unter 15 G r u p p e A WSV Sterzing–HC Pustertal J. 2:8 HC Gherdeina–Academy Bozen 7:6 HC Toblach–Brixen Falcons 3:4 1. HC Pustertal J. 7 6 0 1 47:15 18 2. Academy Bozen 7 5 0 2 41:20 15 3. WSV Sterzing 8 4 0 4 25:26 12 4. HC Gherdeina 7 3 0 4 34:26 9 5. Brixen Falcons 8 3 0 5 19:43 9 6. HC Toblach 5 0 0 5 8:44 0 G r u p p e B JT Auer Neumarkt–HC Meran J. 6:0 Vinschgau Warriors–Ritten Sport 1:9 SV Kaltern–HC Eppan 2:6 SV Kaltern–Vinschgau Warriors 4:0 1. HC Eppan 8 7 0 1 44:18 20 2. JT Auer Neumarkt 7 6 0 1 43:16 19 3. Ritten Sport 7 5 0 2 43:28 15 4. SV Kaltern 8 2 0 6 23:32 7 5. HC Meran J. 8 2 0 6 24:57 5 6. Vinschgau Warriors 8 1 0 7 27:53 3 Junior League – Unter 19 JT Neumarkt Auer–Fassa Falcons 2:0 JT Neumarkt Auer–Turin Bulls 4:1 HC Valpellice–Asiago Junior 0:5 Mailand Rossoblu–Valpellice Bulldogs 3:2 HC Eppan–HC Gherdeina n.P. 2:1 HC Pustertal J.–SV Kaltern 5:1 SG Cortina–Fassa Falcons 2:3 Academy Bozen–Alleghe Hockey 3:1 Turin Bulls–WSV Sterzing 2:8 HC Pustertal J.–HC Valpellice 5:0 HC Gherdeina–Rittner Buam 3:5 SG Cortina–HC Meran J. n.V. 1:2 Alleghe Hockey–Asiago Junior 4:1 Academy Bozen–Mailand Rossoblu 3:6 SV Kaltern–HC Eppan 3:1 1. Asiago Junior 13 11 0 2 53:22 33 2. SG Cortina 13 9 0 4 50:21 28 3. Academy Bozen 14 9 0 5 52:38 28 4. JT Neumarkt Auer 13 9 0 4 45:33 27 5. Fassa Falcons 13 9 0 4 45:32 26 6. Alleghe Hockey 13 8 0 5 49:32 23 7. Rittner Buam 12 7 0 5 44:33 22 8. Mailand Rossoblu 13 7 0 6 41:39 21 9. Valpellice Bulldogs 12 7 0 5 35:34 19 10. HC Pustertal J. 13 6 0 7 47:37 18 11. HC Eppan 13 6 0 7 29:33 18 12. WSV Sterzing 11 6 0 5 44:37 17 13. SV Kaltern 13 6 0 7 32:43 17 14. HC Gherdeina 13 3 0 10 35:47 12 15. HC Meran J. 11 3 0 8 30:42 9 16. Turin Bulls 13 2 0 11 26:69 6 17. HC Valpellice 13 0 0 13 0:65 0 Der Liga-Alltag holt die Rittner Buamwieder ein EISHOCKEY: Tabellenführer empfängt heute denHCGherdëina – Südtiroler Triomuss in der Fremde antreten Die Rittner Buam haben am ver- gangenen Wochenende zum 2. Mal das Super-Finale des euro- päischen Klub-Wettbewerbes er- reicht. Auch in der AHL war die Mannschaft von Trainer Riku- Petteri Lehtonen, der heute ohne die Langzeitverletzten Andreas Alber und Maximilian Ploner auskommenmuss, bisher sehr er- folgreich und führt ungefährdet die Tabelle an. Mit 70 erzielten und 30 kassierten Toren verfügt Ritten auch über den stärksten Angriff und die beste Abwehr der Liga. Die Buam gehen als klarer Favorit in das Derby. Sie haben vor einem Monat in Wolkenstein mit 8:2 die Oberhand behalten. Die Ladiner wollen an die starke Leistung vom Samstag anknüp- fen, als sie gegen Asiago bis 3 Se- kunden vor Schluss ein 3:3 hiel- ten, ehe dem Vizemeister der Siegtreffer gelang. Grödens Trai- ner Patrice Lefebvre muss ohne Damian Bergmeister und Florian Moroder auskommen. Während die Buam an der Ta- bellenspitze einsam ihre Kreise ziehen, ist dahinter das Gerangel um die besten Plätze voll ent- facht. Zwischen dem 3. und 9. Platz liegen gerade einmal 4 Punkte. Rang 3 nehmen die Bron- cos Sterzing Weihenstephan ein, die heute in Kitzbühel zu Gast sind. Gegen die Nordtiroler ha- ben die „Wildpferde“ Anfang No- vember zu Hause einen 6:3-Sieg gefeiert. Sterzings Trainer Ivo Jan BOZEN (kp). Nach dem Con- tinental-Cup-Intermezzo keh- ren die Rittner Buam heute in den Liga-Alltag zurück. Der Titelverteidiger empfängt in der Alps Hockey League den HC Gherdëina valgardena.it. hat keine Ausfälle zu beklagen. Der HC Pustertal tritt beim Ta- bellennachbarn Laibach an und peilt den 5. Sieg in Folge an. Die „Wölfe“ wollen sich für die im Hinspiel auf eigenem Eis erlittene Niederlage (2:3 n.P.) revanchie- ren. HCP-Trainer Petri Mattila muss die 3 Stürmer Thomas Erla- cher, Benno Obermair und David Laner vorgeben. Maximilian Leit- ner und Elias Thum sind leicht angeschlagen, dürften aber auf die Zähne beißen. Der HC Neumarkt Riwega gas- tiert in Cortina. Gegen den Alt- meister hatten die „Wildgänse“ am Allerheiligentag zu Hause mit 4:3 n.V. die Oberhand behalten. Trainer Martin Ekrt kann im Olympiastadion seine beste Mannschaft aufbieten. ©AlleRechtevorbehalten Alps Hockey League 1. Rittner Buam 16 14 0 2 70:30 39 2. Jesenice 16 12 0 4 58:34 35 3. Broncos Sterzing 16 11 0 5 57:31 33 4. Asiago Hockey 16 11 0 5 61:38 33 5. Feldkirch 17 11 0 6 60:40 33 6. Olimpija Ljubljana 18 11 0 7 58:38 32 7. HC Pustertal 17 9 0 8 51:38 31 8. Bregenzerwald 18 10 0 8 59:56 30 9. SG Cortina 17 9 0 8 59:49 29 10. Zeller Eisbären 18 9 0 9 45:61 25 11. Salzburg Juniors 14 8 0 6 45:40 22 12. EC Kitzbühel 16 6 0 10 43:49 21 13. Lustenau 16 6 0 10 45:43 19 14. HC Fassa 16 6 0 10 35:59 17 15. HC Gherdëina 17 4 0 13 38:79 12 16. HC Neumarkt 17 4 0 13 35:62 10 17. Klagenfurt II 17 0 0 17 20:92 2 Sportnews sucht für die Redaktion eine/n Online-Redakteur/in und freie Mitarbeiter/innen Sie sind sportinteressiert, können sich perfekt in Wort und Schrift ausdrücken, haben Spaß am schnellen Schreiben und idealerweise Videoerfahrung? Wir bieten interessante, verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeiten in einem jungen Team. Schicken Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit Motivationsschreiben an die Redaktion„Sportnews“, Frau Wally Gramm, Weinbergweg 7, 39100 Bozen, wally.gramm@athesia.it Die Rittner Buam lösten am Sonntag das Final-Ticket des Continental Cups. Heute empfangen sie den HC Gherdëina. Alle Fotos: Max Pattis Eric Pance kehrt heute mit dem HC Pustertal in seine Heimatstadt Laibach zurück. Christian Willeit gastiert heute mit dem HC Neumarkt in Cortina.

RkJQdWJsaXNoZXIy Mjc0Mjk=