it  de
News Archiv

Zwei Begegnungen in zwei Tagen

23/09/2015

Gröden spielt am Wochenende gegen Ritten und Valpellice

Während die anderen sechs Teams schon am Donnerstagabend den zweiten Spieltag bestreiten, werden der HC Gherdëina und die Rittner Buam erst am Freitag ins Geschehen eingreifen. Beide Mannschaften sind mit einer Niederlage in die Saison 2015/16 gestartet und sind auf Wiedergutmachung aus. Für die „Furie“ wird es sicherlich keine leichte Aufgabe sein auswärts dem Vizemeister vom Hochplateau ein Bein zu stellen, doch in der Arena Ritten haben die Grödner schon mehrmals für eine Überraschung sorgen können. Gegen die Unbekannte HC Valpellice hat die Thom- Truppe in der abgelufenen Spielzeit stets den Kürzeren gezogen und keinen Punkt holen können. Die Cracks des HCG sind bedacht diese Negativserie gegen die „Bulldogs“ schon am kommenden Samstag im heimischen Pranives- Stadion zu beenden und die volle Punkteanzahl einzufahren.

In Sachen Aufstellung, wird es gegen Ritten und Valpellice sicherlich die eine oder andere personelle und taktische Umstellung geben. Aufgrund der schlimmen Verletztung von Daniel Perruzzo, könnte es zudem bei den Personalien in Kürze Neuigkeiten geben. Die ließen die Verantwortlichen in den letzten Stunden verlauten.

Spielübersicht:
Freitag,  25. September 2015 – Rittner Buam vs. HC Gherdëina / Arena Ritten 20:00h
Samstag, 26. September 2015 – HC Gherdëina vs. HC Valpellice / Pranives Stadion 20:30h

News Archiv
Kalender
Auswärtsspiel
Heimspiel
Weitere Veranstaltungen
Newsletter
Team serie A - AHL
HOCKEY CLUB GHERDËINA
Str. Nives 17 - 39048 Selva Gardena
Tel: +39 3387571276 - info@hcgherdeina.com
Partita IVA: IT 00665730214 - Iban: IT38P0823858680000302024128
MAIN SPONSOR