it  de
News Archiv

Vier Angreifer verlängern Personalplanung schreitet gut voran

22/07/2015

Die Personalplanung nimmt beim HC Gherdëina weiter Formen an. In den letzten Tagen, verlängerten gleich vier Akteure ihren Vertrag mit den „Furie Rossoblù“: die Stürmer Benjamin Kostner (27), Fabio Kostner (24), Joel Brugnoli (24) und Gabriel Vinatzer (22), werden auch in der kommenden Serie A- Saison für ihren Heimatverein auflaufen.
Der Traditionsklub möchte in dieser Spielzeit mit einer jungen und vor allem hungrigen Mannschaft ins Rennen starten. Mit dem Quartett, welcher trotz junger Jahre schon reichlich Erfahrung mitbringt, ist man laut Vereinsführung auf dem besten Wege.

Benjamin Kostner ist einer der Dienstältesten im Team von Henry Thom. Der Assistent hat bereits über 350 Spiele für den HCG absolviert und will es auch in dieser Saison noch einmal wissen. Sein Namensfetter Fabio Kostner, plagte sich in der Vergangenheit immer wieder mit Verletzungen herum, bewies aber ein ums andere Mal ein Stehaufmännchen zu sein. Heuer will auch er wieder voll angreifen. Joel Brugnoli, der Enkel der Grödner Eishockeylegende Lucio Brugnoli, bestreitet heuer seine siebte Meisterschaft im Dress der „Furie“. Er gilt zwar als unauffälliger Spieler, ist aber vom spielerischen Gesichtspunkt her für seine Mannschaft enorm wichtig. Für Gabriel Vinatzer wird es heuer eine Comebacksaison, nachdem er letztes Jahr aus persönlichen Gründen nur acht Mal für den HCG auflaufen konnte.

News Archiv
Kalender
Auswärtsspiel
Heimspiel
Weitere Veranstaltungen
Newsletter
Team serie A - AHL
HOCKEY CLUB GHERDËINA
Str. Nives 17 - 39048 Selva Gardena
Tel: +39 3387571276 - info@hcgherdeina.com
Partita IVA: IT 00665730214 - Iban: IT38P0823858680000302024128
MAIN SPONSOR