it  de
News Archiv

Colin Long bekommt beim HCG eine zweite Chance

14/02/2018

Aufgrund einer schweren Knieverletzung konnte Colin Long (im Bild) in dieser Meisterschaft nur 11 Spiele (15 Punkte) für den HC Gherdëina bestreiten. In diesen Tagen hat der 28-jährige Center für ein weiteres Jahr bei den „Furie“ unterschrieben. „Ich wollte unbedingt beim HCG bleiben und mein Können unter Beweis stellen. Ich bin nun sehr dankbar für die zweite Chance. Die Vereinsspitz hat mir auch deutlich signalisiert, dass sie auf mich baut und mir eine Rückkehr zu meinem alten Level zutraut. Ich werde jetzt im Sommer alles tun, damit ich körperlich wieder in meine Top-Verfassung komme.“, sagt der Kanadier selbst zur Vertragsverlängerung.

Der Stürmer, der auch in der kommenden Spielzeit die Rückennummer 11 tragen wird, ist 1,80 Meter groß und bringt 84 Kilo auf die Waage. Und sein Cheftrainer Patrice Lefebvre sagt zu seiner Weiterverpflichtung: "Wir haben Colin nach seiner Verletzung mitgeteilt, dass wir ihn nicht fallen lassen und ihm eine neue Chance geben werden. Genau das machen wir jetzt. Bei seinen Einsätzen hat er immer viel Engagement gezeigt und wir sind überzeugt, dass er eine wichtige Stütze innerhalb unseres Teams werden kann. In den Sommermonaten muss er alles dafür tun um seine aktuellen körperlichen Defizite wieder auszugleichen und dann traue ich ihm durchaus eine starke neue Saison zu.“

 

News Archiv
Kalender
Auswärtsspiel
Heimspiel
Weitere Veranstaltungen
Newsletter
Team serie A - AHL
HOCKEY CLUB GHERDËINA
Str. Nives 17 - 39048 Selva Gardena
Tel: +39 3387571276 - info@hcgherdeina.com
Partita IVA: IT 00665730214 - Iban: IT38P0823858680000302024128
MAIN SPONSOR