it  de
News Archiv

Der HCG startet mit einer Niederlage in das Turnier

07/02/2018

HC Fassa vs. HC Gherdëina 4:2 (0:1, 2:0, 2:1)

Der HC Gherdëina startet mit einer Niederlage in das Turnier “Trofeo Ladin-Elite” zusammen mit den Ligarivalen aus Cortina und Fassa. Gegen letzteres musste man sich gestern Abend auswärts mit 2:4 geschlagen geben. Nach einer sehr ausgeglichenen Anfangsphase bringt Samuel Moroder die “Furie” mit 1:0 in Führung. Diese wird im zweiten Drittel (28. Minute) von den Hausherren egalisiert. Fassa schießt sich anschließend mit Massimo Zanet mit 2:1 in Front. Der 18-jährige grödner Torhüter Leo Kostner, der sein Debüt in der Kampfmannschaft feierte, konnte auch gegen den dritten Treffer der Fassaner nichts entgegen richten. Fünf Minuten vor Spielende kann Linus Lundström den Rückstand halbieren, ehe Devin Di Diomete mit einem Schuss ins verwaiste Tor des HCG den 4:2-Darbysieg für Fassa ezwingen kann.

Tore: 0:1 Samuel Moroder (12:48), 1:1 Samuel Rothstein (27:39), 2:1 Massimo Zanet (30:51), 3:1 Jiri Klimicek (48:32), 3:2 Linus Lundström (54:28), 4:2 Devin Di Diomete (59:21)

Fotos: www.dorianobrunel.it
News Archiv
Kalender
Auswärtsspiel
Heimspiel
Weitere Veranstaltungen
Newsletter
Team serie A - AHL
HOCKEY CLUB GHERDËINA
Str. Nives 17 - 39048 Selva Gardena
Tel: +39 3387571276 - info@hcgherdeina.com
Partita IVA: IT 00665730214 - Iban: IT38P0823858680000302024128
MAIN SPONSOR