it  de
News Archiv

HC Neumarkt - HC Gherdëina

13/01/2018

HC Neumarkt vs. HC Gherdëina 1:8 (1:2, 0:4, 0:2)

Der Beginn war verheißungsvoll für die “Wildgänse”, bereits nach 102 Sekunden traf Maino unter die Querlatte – 1:0. Aber die Grödner blieben davon unbeeindruckt und nützten eine Unachtsamkeit des heimischen Goalies zum 1:1 durch Simon Pitschieler. Kurz vor der Pause gelang Gabriel Vinatzer das 2:1 für die „Furie“, die das Momentum in den zweiten Abschnitt mitnahmen und gleich nach Wiederbeginn das 3:1 nachlegten. Neumarkt reagierte mit einem Goalie-Tausch. Doch auch Backup-Goalie Samuel Donini musste gleich den Puck aus den Maschen fischen, Linus Lundström traf zum 4:1. Das Spiel lief für den HCG, der anschließend noch vier Treffer nachlegte.

HC Neumarkt Egna vs. HC Gherdëina 1:8 (1:2, 0:4, 0:2)
2x Simon Pitschieler, 2x Gabriel Vinatzer, Linus Lundström, Radek Deyl, David Rupec, Derek Eastman

News Archiv
Kalender
Auswärtsspiel
Heimspiel
Weitere Veranstaltungen
Newsletter
Team serie A - AHL
HOCKEY CLUB GHERDËINA
Str. Nives 17 - 39048 Selva Gardena
Tel: +39 3387571276 - info@hcgherdeina.com
Partita IVA: IT 00665730214 - Iban: IT38P0823858680000302024128
MAIN SPONSOR