it  de
News Archiv

Sterzing revanchiert sich beim HC Gherdëina

27/12/2017

HC Gherdëina vs. WSV Sterzing 3:5 (0:3, 1:1, 2:1)

Wenige Tage nach dem Sieg gegen die „Broncos“ in Sterzing, bezog der HC Gherdëina valgardena.it eine 4:5- Niederlage im heimischen Pranives. Nach der verschlafenen ersten Hälfte des Spiel und beim Stand von 0:4, kamen die „Furie“ nochmals auf 3:4 heran, doch für einen Punktgewinn reichte die Aufholjagt nicht mehr. Zu vermerken auch die schwere Verletzung von Colin Long, für den die Saison höchst wahrscheinlich gelaufen ist.

Gröden erwischte den besseren Start – die Hausherren lief viel Eis und erarbeiteten sich Chancen, doch auch in Überzahl gab es keinen Treffer. Sterzing zeigte sich im Powerplay effizienter als Ivan Deluca in der dritten Minute traf. Die „Furie“ gaben spielerisch den Ton an, doch Sterzing sorgte für die Tore – das sollte sich auch im weiteren Verlauf bewahrheiten. David Gschnitzer verwertete einen Abpraller und Ben Duffy sorgte nach toller Vorarbeit von Jure Sotlar sogar für das 0:3. Auch im Mittelabschnitt dasselbe Bild. Nach einigen vergebenen Chancen für den HCG erhöhte Fabian Hackhofer, der beim Rebound zur Stelle war nachdem Deluca gefährlich abgefälscht hatte. Nach 33 Minuten wurden die Hausherren schließlich für ihre Bemühungen belohnt, als Linus Lundström in Überzahl anschrieb. Im Schlussabschnitt konnten die Hausherren ihre Dominanz ihre Tore ummünzen: Benjamin Kostner in einer doppelten Überzahl und erneut Linus Lundström sorgten für das 3:4. Doch drei Minuten vor dem Ende gab Sterzing die passende Antwort, als Jure Sotlar Sterzing auf die Siegerstraße zurückführte.  

Tore: 0:1 Deluca (3.53), 0:2 Gschnitzer (9.17), 0:3 Duffy (10.14), 0:4 Hackhofer (24.40), 1:4 Lundström (32.02), 2:4 B. Kostner (50.55), 3:4 Lundström (55.16), 3:5 Sotlar (57.20)

 

News Archiv
Kalender
Auswärtsspiel
Heimspiel
Weitere Veranstaltungen
Newsletter
Team serie A - AHL
HOCKEY CLUB GHERDËINA
Str. Nives 17 - 39048 Selva Gardena
Tel: +39 3387571276 - info@hcgherdeina.com
Partita IVA: IT 00665730214 - Iban: IT38P0823858680000302024128
MAIN SPONSOR