it  de
News Archiv

Nervenzerreisendes Spiel in Cortina – der HCG gewinnt in der Verlängerung

18/01/2017

SG Cortina vs. HC Gherdëina 4:5 (0:0, 3:2, 1:2, 0:1) o.t.

Im Olympiastadion von Cortina, ließ die reguläre Spielzeit keineswegs Spannung vermissen. In der Verlängerung bescherte Benjamin Kostner dem HC Gherdëina mit seinem Treffer zum 5:4 den sechsten Sieg in Folge.

Nach einem ausgeglichenen ersten Drittel, nahm das Spiel zwischen Cortina und Gröden im zweiten Abschnitt so richtig an Fahrt auf. Während die Hausherren zunächst einige gute Chancen ausließen, gelang Josef Straka (links im Bild) im Gegenzug die sehenswerte Führung. Die Olympiastädter hatten allerdings eine rasche Antwort und drehte die Begegnung mit einem Doppelschlag binnen 35 Sekunden: zunächst schloss Zach Torquato in der 24. Minute eine tolle Kombination ab, dann war Riley Brace zum 2:1 erfolgreich. Das Momentum wanderte nun zu Cortina und die Heimischen konnten ihren Vorsprung durch Francesco Adami sogar auf 3:1 ausbauen. Die Ladiner gaben jedoch nicht auf und schafften durch Benjamin Kostner den Anschlusstreffer zum 2:3. Danach war die Partie hart umkämpft. Die Schlussphase hatten es dann in sich: In Überzahl schafften die „Furie“ durch Brendan Ellis das 3:3. Patrick Rizzo brachte die Ampezzaner abermals mit 4:3 in Front, doch Ivan Demetz glich nochmals aus. Die Verlängerung verlief spannend, schließlich gelang Benjamin Kostner (rechts im Bild) der Game Winner für den HCG, das damit den sechsten Sieg in Folge feierte. Cortina verpasste den Sprung unter die Top 6 und bleibt Siebter.

„Wir sind momentan echt gut in Form. Heute Abend waren wir im Mitteldrittel etwas unkonzentriert, aber Dank unseres Kampfgeistes haben wir das schwierige Spiel gegen die heimstarke SG Cortina noch rumreisen können.“ sagt Walter Ploner, Sportdirektor des HCG.

Tore: 0:1 Josef Straka (21:20), 1:1 Zach Torquato (24:05), 2:1 Riley Brace (24:40), 3:1 Francesco Adami (27:54), 3:2 Benjamin Kostner (29:31), 3:3 Brendan Ellis (54:03), 4:3 Patrick Rizzo (56:05), 4:4 Ivan Demetz (57:45), 4:5 Benjamin Kostner (65:50)

News Archiv
Kalender
Auswärtsspiel
Heimspiel
Weitere Veranstaltungen
Newsletter
Team serie A - AHL
HOCKEY CLUB GHERDËINA
Str. Nives 17 - 39048 Selva Gardena
Tel: +39 3387571276 - info@hcgherdeina.com
Partita IVA: IT 00665730214 - Iban: IT38P0823858680000302024128
MAIN SPONSOR