it  de
News Archiv

Erfolgreiches Gastspiel gegen den Tabellenvierten

18/12/2016

EHC Lustenau - HC Gherdëina 2:6 (2:3, 0:2, 0:1)

Schon von Beginn an entwickelte sich ein schnelles und abwechslungsreiches Match. Die“Furie“ zeigten sich aggressiv und bissig. Schon in der 4. Minute nützten sie das erste Überzahlspiel und gingen durch Brendan Ellis (im Bild) mit 1:0 in Führung. Nur rund zwei Minuten später war Gröden erneut im Powerplay erfolgreich und erzielten durch Benjamin Kostner das zweite Tor. Lustenau zeigte sich durch die beiden Treffer jedoch nicht geschockt und gaben in der 8. Minute die Antwort: ebenfalls in Überzahl verkürzte der vom EC Bregenzerwald nach Lustenau gewechselte Fabian Glanznig auf 1:2. In der 17. Minute konnte Max Wilfan den Ausgleich zum 2:2 markieren. Doch damit nicht genug: Die Grödner nutzten eine Unachtsamkeit der Lustenauer kaltblütig aus und gingen rund eine Minute vor Drittelsende durch Gabriel Vinatzer wiederum in Führung. Im zweiten Spielabschnitt ware das Team von Coach Patrice Lefevbre die dominante Mannschaft. Teilweise schnürten sie die Hausherren im eigenen Drittel ein. Die Folge war der vierte Treffer: Diego Iori erzielte diesen Treffer nach 25 gespielten Minuten. Der EHC fand nicht die passende Antwort – ganz im Gegenteil: nur eine Minute später klingelte es zum fünften Mal im Gehäuse der Lustenauer, wieder war es Benjamin Kostner. Im letzten Spielabschnitt verwaltete Gröden den Vorsprung sehr routiniert. Die Vorarlberger versuchten in diesem dritten Spielabschnitt nochmals alles. Bei diversen Überzahlspielen ersetzte sie Torhüter Patrick Machreich durch einen sechsten Feldspieler, doch das Tor des HCG schien wie vernagelt. Benjamin Kostner versenkte den Puck in der 56. Minute zum Hattrick und der endgültigen Entscheidung im Netz. Die „Furie“ klettert damit auf den 13. Rang vor.

Tore: 0:1 Brendan Ellis (3.35), 0:2 Benjamin Kostner (5.46), 1:2 Fabian Glanznig (7.25), 2:2 Max Wilfan (16.49), 2:3 Gabriel Vinatzer (18.56), 2:4 Diego Iori (24.04), 2:5 Benjamin Kostner (25.21), 2:6 Benjamin Kostner (55.13)

News Archiv
Kalender
Auswärtsspiel
Heimspiel
Weitere Veranstaltungen
Newsletter
Team serie A - AHL
HOCKEY CLUB GHERDËINA
Str. Nives 17 - 39048 Selva Gardena
Tel: +39 3387571276 - info@hcgherdeina.com
Partita IVA: IT 00665730214 - Iban: IT38P0823858680000302024128
MAIN SPONSOR