it  de
News Archiv

Diego Iori unterschreibt beim Traditionsverein aus Gröden

21/07/2016

Der HC Gherdëina valgardena.it hat sich für die kommende Saison nochmals verstärkt und sich am Donnerstagabend die Dienste von Diego Iori (Bildmitte) gesichert. Der kämpferisch starke Flügelstürmer der auch auf den Nickname "El Diablo" hört, wechselt für die kommende Saison von Asiago nach Gröden und soll mit seiner Erfahrung und Qualität das Team von Uli Egen bereichern.

Diego Iori ist in den Reihen des HC Fassa aufgewachsen und debüttierte mit 17 Jahren im professionellen Eishockey. Von 2003 bis 2012 lief der wendige Angreifer insgesamt 347 Mal (78 Tore - 91 Assists) für seinen Heimatverein auf, ehe er im Sommer 2012 sich dem Ligakonkurrenten Hockey Milano Rossoblù anschloss. In der Lombardei absolvierte der 30-jährigen 40 Matches (13 Tore und 11 Vorlagen) und kehrte nach nur einem Jahr glücklos ins Fassatal zurück. Hier bestritt der Linksschütze, der mittlerweile zu Routinier gereift ist, auch die Serie A- Meisterschaft 2013/14 (42 Spiele - 30 Punkte). Die letzten zwei Spielzeiten heuerte der Nationalspieler bei Asiago Hockey an. Für die "Lions" stand "El Diablo" 76 Mal auf dem Eis und konnte dabei einen Meisterschafts- und italienischen Supercupsieg feiner, sowie international am Continental Cup 2016 teilnehmen.

Die Vereinsführung möchte sich vor allem bei den zahlreichen Fans des HCG bedanken, welche mit ihrer Unterstützung diese Verpflichtung erst möglich gemacht haben. DANKE!

News Archiv
Kalender
Auswärtsspiel
Heimspiel
Weitere Veranstaltungen
Newsletter
Team serie A - AHL
HOCKEY CLUB GHERDËINA
Str. Nives 17 - 39048 Selva Gardena
Tel: +39 3387571276 - info@hcgherdeina.com
Partita IVA: IT 00665730214 - Iban: IT38P0823858680000302024128
MAIN SPONSOR