it  de
News Archiv

Drei Eigengewächse sind weiterhin mit an Bord

15/07/2016

Der HC Gherdëina valgardena.it freut sich, die Vertragsverlängerungen von Simon Vinatzer (links), Daniel Costa (Mitte) und Samuel Moroder (rechts) bekannt zu geben. Die zwei Verteidiger sowie der junge Stürmer stammen aus der eigenen Jugend und bleiben bis zum Saisonende 2016/17 den „Furie“ treu.

Der großgewachsene Verteidiger Simon Vinatzer (185 cm - 87 kg) konnte bereits in den vergangenen vier Jahren neben seinen zahlreichen Einsätzen in den Jugendteams, viel Erfahrungen in der INL, der Serie A2 und Serie A mit der ersten Mannschaft sammeln. Seinen bis dato größten sportlichen Erfolg feierte der 21-jährige im Jahre 2014, als er mit der Italienischen U20 Nationalmannschaft den Aufstieg in die erste Division schaffte. Auch sein Abwehrkollege Daniel Costa (188 cm - 90 kg) gehört seit mittlerweile drei Saisonen zum festen Bestandteil des Seniorenteams, mit welchem er trotz seiner jungen Jahre bereits über 100 Spiele bestritten hat. Vor seinem Engagement beim HCG, konnte der U20- Italienmeister von 2012 ein interessantes Lehrjahr in den Reihen der Starbulls Rosenheim U18 in der DNL verbringen. Nachdem Samuel Moroder, Jahrgang 1997, in der Saison 2014/15 erstmals Luft in der grödner Kampfmannschaft schnuppern konnte, gehörte der flinke Stürmer in der abgelaufenen Spielzeit erstmals fix zum Kader der „Furie“ und bestritt dabei 45 Begegnungen in der höchsten italienischen Eishockeyliga. Gegen Asiago Hockey, konnte das Grödner Talent sein Torprämiere in der Serie A feiern, dem folgten ein weiterer Treffer und zwei Torvorlagen.

News Archiv
Kalender
Auswärtsspiel
Heimspiel
Weitere Veranstaltungen
Newsletter
Team serie A - AHL
HOCKEY CLUB GHERDËINA
Str. Nives 17 - 39048 Selva Gardena
Tel: +39 3387571276 - info@hcgherdeina.com
Partita IVA: IT 00665730214 - Iban: IT38P0823858680000302024128
MAIN SPONSOR