it  de
News Archiv

Gröden geht gegen die Valpe erneut als Sieger hervor

09/01/2016

HC Valpellice vs. HC Gherdëina 3:6 (1:1, 1:0, 1:5)

Die „Furie“ waren mit sehr breiter Brust in den Piemont gereist, da die Siege gegen die Valpe und Cortina in dieser Woche den Mannen von Uli Egen viel neuen Schub und Motivation verliehen hatten.

Die lange Reise machte sich vor allem in der Anfangsphase bemerkbar: hier waren die Hausherren das aktivere Team auf dem Eis, doch Gröden hielt dagegen und versteckte sich seinerseits keineswegs. In der 14. Minute brachte Alexander Petrov die „Bulldogs“ in Führung, welche dann knapp drei Uhrumdrehungen später von Benjamin Kostner zu Nichte gemacht wurde. In einer schellen, aber recht ausgeglichenen Gangart ging es auch weiter. Zum zweiten Mal an diesen Abend schoss Alexander Petrov (25.) die Piemonteser in Front und zum zweiten Mal konnte der HCG, diesmal in Person von Derek Eastman (44.), ausgleichen. Im Schlussdrittel überschlugen sich dann die Ereignisse: als Stefan Della Rovere das Heimpublikum wieder jubeln ließ, bewies der HCG erneut eine große Moral und konnte durch Justin Mercier zuerst zum 3:3, dann in Unterzahl, zum 4:3 aus Sicht der „Furie“ einnetzen. Valpellice versuchte darauf nochmals in Spiel zurück zu finden, doch Gabriel Vinatzer und Justin Mercier machten mit zwei Schüssen ins verwaiste Tor den Sack endgültig zu.

„Die Partie war recht ausgeglichen, beide Mannschaften haben gut gekämpft und ein gutes Eishockey gezeigt. Wir haben es verstanden in den richtigen Augenblicken unsere Tore zu erzielen und die Valpe immer wieder unter Druck zu setzen. Ich möchte mich auch bei unseren Fans, welche uns bis nach Torre Pellice gefolgt sind, recht herzlich für Unterstützung bedanke.“ sagt der Teammanager des HCG Walter Ploner nach der Begegnung. 

Tore: 1:0 Alexander Petrov (13.39), 1:1 Derek Eastman (16.45), 2:1 Alexander Petrov (24.27), 2:2 Derek Eastman (43.47/PP2), 3:2 Stefan Della Rovere (47.54), 3:3 Justin Mercier (51.36/PP), 3:4 Justin Mercier (54.40/SH), 3:5 Gabriel Vinatzer (58.29/EN), 3:6 Justin Mercier (59.24/EN) 

News Archiv
Kalender
Auswärtsspiel
Heimspiel
Weitere Veranstaltungen
Newsletter
Team serie A - AHL
HOCKEY CLUB GHERDËINA
Str. Nives 17 - 39048 Selva Gardena
Tel: +39 3387571276 - info@hcgherdeina.com
Partita IVA: IT 00665730214 - Iban: IT38P0823858680000302024128
MAIN SPONSOR