it  de

Offizielle Homepage - Hockey Club Gherdëina - Gröden

Eishockeyverein aus Gröden, dass die höchste Anzahl von Auftritten in der Italienischen Serie A aufweist und momentan in der Internationalen Alps Hockey League, der AHL, spielt.

15/10/2017 Erneut gab es gegen Bregenzerwald nichts zu holen
Bereits nach 87 Sekunden erwischte Daniel Ban ein Zuspiel von Marcel Wolf perfekt und brachte den ECB in Führung. Doch die „Furie“ zeigten sich durch den frühen Gegentreffer keineswegs verunsichert und glichen die Partie in der sechsten Minute durch Simon Pitschieler aus. Der ECB erarbeitete sich in der Folge immer wieder Chancen zur erneuten Führung, es blieb aber vorerst beim 1:1. Im Mittelabschnitt, der torlose endete, schlichen sich auf beide ...
12/10/2017 Beste Saisonsleistung wird nicht gekröhnt
„Furie“ verlieren gegen favorisierte „Broncos“ mit 1:2 - Ereignisarme erste Hälfte im Pranives Stadion von Wolkenstein wo sich Gröden und Sterzing gegenüberstanden. In einer flüssigen Anfangsphase, konnten die Gäste einen (vermeidbaren) Fehler der Grödner Hintermannschaft durch Ivan Deluca (5.) zum 1:0 ausnutzen. Die Hausherren fanden zunächst wenige Mittel die dicht gestaffelten Defensivreihen der „Broncos“ zu knacken. Vor der Pause gab es noch ...
08/10/2017 Gelungenes Trainer-Debüt von Pat Lefebve
EC-KAC II spielte gegen den HC Gherdeina valgardena.it, das erstmals von Pat Lefebvre gecoacht wurde, ein gutes Auftaktdrittel. Die Unterzahl zu Beginn überstand man und man durfte dann in Überzahl jubeln: Michael Kernberger schlenzte von der blauen Linie, Simon Hammerle fälschte im Slot unhaltbar zum 1:0 ab (12.). Der zweite Treffer ließ nicht lange auf sich warten: Philipp Kreuzer sorgte mit einem Alleingang über links für das 2:0 (13.). Kevin ...
06/10/2017 Fliegender Wechsel auf Grödens Bank: Patrice Lefebvre übernimmt den Trainerposten
Der HC Gherdëina hatte sich gestern in beiderseitigem Einvernehmen von Lee Gilbert getrennt. Nun ist bereits ein Nachfolger gefunden. Ab heute wird erneut Patrice Lefebvre die Zügel hinter der Bande des Traditionsvereins aus Gröden übernehmen. „Wir freuen uns, mit Patrice Lefebvre so schnell einen Nachfolger für unsere erste Mannschaft gefunden zu haben. Wir bedanken uns auf diesem Wege bei Lee für die geleistete Arbeit und wünschen ihm für die ...
05/10/2017 Vertrag aufgelöst: Lee Gilbert ist nicht mehr Trainer des HC Gherdëina
Legionäre bekommen noch eine Chance sich zu beweisen - Nach nur sechs Spieltagen in der Alps Hockey League ist das Engagement von Lee Gilbert (im Bild) bei den „Furie“ bereits beendet. Wie die Vereinsführung mitteilte, gab es am Donnerstagnachmittag ein intensives Gespräch mit dem Kanadier, an dessen Ende man sich einvernehmlich über eine Vertragsauflösung einigen konnte. Grund für die Trennung sind neben den schlechten Ergebnissen vor allen der ...
Kalender
Auswärtsspiel
Heimspiel
Weitere Veranstaltungen
Newsletter
Team serie A - AHL
HOCKEY CLUB GHERDËINA
Str. Nives 17 - 39048 Selva Gardena
Tel: +39 3387571276 - info@hcgherdeina.com
Partita IVA: IT 00665730214 - Iban: IT38P0823858680000302024128
MAIN SPONSOR